Arbeitsschutz und neue Technologien: Handlungsstrukturen und by Ulrich Pröll

By Ulrich Pröll

Die breite industrielle Anwendung der Mikroelektronik bewirkt auch auf der Sicherheits- und Gesundheitsdimension der Erwerbsarbeit ambivalente Veränderungen, z. B. über die Rekonfiguration von Belastungen und Unfallgefahren am Arbeitsplatz. Hieraus resultiert eine challenge- und Erwartungsdynamik, die nicht zuletzt den institutionellen Arbeitsschutz herausfordert. Dessen Praktiken, Deutungsmuster und Leitideen sind aber nach wie vor im wesentlichen technikzentriert sowie vorschriften- und kontrollorientiert. So strukturierte Leistungs- und Orientierungsangebote verlieren zunehmendden Anschluß an die Problemdefinition und Lösungsroutinen des betrieblichen Alltags, die Folge ist ein schleichender Funktions- und Bedeutungsverlust des Arbeitsschutzes als establishment, dessen Bewältigung eine Erweiterung seines Handlungsrepertoires in Richtung eines ganzheitlichen, gestaltungs- und dienstleistungsorientierten Paradigmas voraussetzt.

Show description

Read or Download Arbeitsschutz und neue Technologien: Handlungsstrukturen und Modernisierungsbedarf im institutionalisierten Arbeitsschutz PDF

Best german_10 books

Ökonomische Analyse der internen Organisation

Bis vor wenigen Jahren warfare die Frage, ob die Betriebswirtschaftslehre und insbeson dere die betriebswirtsehaftliche Organisationstheorie noch mit okonomisehen In strumenten betrieben werden konnen, zumindest offen. Viele Faehvertreter waren mit dem damals verfiigbaren Angebot der okonomischen Theorie unzufrieden und suehten in angrenzenden sozialwissenschaftliehen Disziplinen nach neuen theoreti schen Grundlagen.

Planung von Unternehmenskultur

Die Bedeutung der Untemehmenskultur als einer der "weichen" Erfolgsfaktoren eines Untemehmens, die zusammen mit den "harten" Erfolgsfaktoren - Strate gie, Struktur und Systeme - seine Wettbewerbsfahigkeit im Markt nachhaltig beeinflussen kennen, ist insbesondere seit dem Erscheinen des Bestsellers von Peters und Watermann: "'n seek of Excellence" (deutsche Obersetzung: "Auf der Suche nach Spitzenleistungen.

Alternativer Umgang mit Alternativen: Aufsätze zu Philosophie und Sozialwissenschaften

Die Autoren/innen sind Wissenschaftler/innen an der Universität-GH Paderborn und Herausgeber/innen der Zeitschrift "Ethik und Sozialwissenschaften".

Additional resources for Arbeitsschutz und neue Technologien: Handlungsstrukturen und Modernisierungsbedarf im institutionalisierten Arbeitsschutz

Example text

Dieser Idealtypus groBbetrieblichen Arbeitsschutzes ist nun wiederurn der Ausgangspunkt der Darstellung. Von hier aus werden dann belangvolle Besonderheiten der Fiille und Branchen differenzierend beriicksichtigt. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf allgemeineren, brancheniibergreifenden Handiungsstrukturen des groBbetrieblichen Arbeitsschutzes, im zweiten Schritt spezifIziert fUr den Umgang mit neuen Technologien. Die Darstellung folgt einem Dreischritt, der auch in der Grundstruktur der Fallstudienmonographien angelegt ist.

42), als Garanten und letzlich als Subjekt des praventiven Arbeitsschutzes. Schon in seiner friihen systematischen KodifIzierung durch den § 120a der Gewerbeordnung ist Arbeitsschutz regulativ auf unternehmerisches Handeln bezogen2. Die rechtliche Schutzfunktion stellt sich somit nicht in der Form individuell einklagbarer Rechte und Anspriiche der Beschliftigten gegen1 Ein wesentliches Spezifikum des bergbaulichen Arbeitsschutzes ist eine ausgepriigte staat1iche Regulierung, die durch die Bergbebfuden und das Bundesberggesetz repriisentiert wird.

Dazu die Ubersicht bei Renner 1987). - Sprache und Systematik der Regelsetzung sind weitestgehend auf die stotTlich-technischen Elemente von Arbeitsbedingungen ausgerichtet. Der Bereich der technischen Arbeitssicherheit ist dabei von herausragender Bedeutung, wahrend Merkmale der konkreten betrieblichen Organisation der Arbeit nur insoweit thematisiert werden, wie eine zwingende Beziehung zum Unfall- und Berufskrankheitenrisiko anerkannt wird. B. das Verbot der Alleinarbeit bei bestimmten gefahrlichen Tatigkeiten, die Verpflichtung zur verantwortlichen sicherheitlichen Koordination gefahrtrachtiger Projekte oder bestimmte Einweisungs- und Unterweisungsvorschriften (ProIl1985).

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 45 votes