Das Montauk-Projekt 1. by Peter Moon

By Peter Moon

Show description

Read or Download Das Montauk-Projekt 1. PDF

Similar german books

Additional resources for Das Montauk-Projekt 1.

Sample text

Es handelte sich dabei um eine mechanische Vorrichtung, mit deren Hilfe man Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit messen konnte. Das Gerät wurde mittels eines Ballons in die Luft gebracht, und zeichnete die Daten auf Lochstreifen auf. Der Ballon war so konzipiert, daß er irgendwann platzte, und der Metrograph an einem Fallschirm sicher zur Erde zurück segelte. Man hatte damals die Bevölkerung aufgerufen die Geräte aufzuspüren, und gegen einen Finderlohn von 5 Dollar bei den Behörden abzulie fern.

Der Zug hat außer einigen amerikanischen Soldaten auch noch Nazi-Gold im Wert von ca. 10 Billionen Dollar an Bord. In einem Tunnel wird der Zug in die Luft gesprengt, und 51 GIs verlieren ihr Leben. Die Untersuchungen der Katastrophe werden von General George Patton geleitet, der sich gerade in Europa aufhält. Es ist ihm absolut unerklärlich, wie ein amerikanischer Truppentransport auf dem Gebiet der westlichen Alliierten einem derartigen Anschlag zum Opfer fallen konnte. Als Mensch und Soldat geht ihm natürlich der unnötige Tod seiner Männer nahe.

Der nächste Teil des Buches wird von der Geschichte des ‘Montauk Projektes’ erzählen, und wird Ihnen auch einen allgemeinen Überblick der verwendeten Technologie vermitteln. Alle Erläuterungen basieren auf meinen eigenen Erinnerungen und auf den Erkenntnissen, die ich mit Hilfe der Informationen meiner verschiedenen Mitarbeiter gewnn, die ebenfalls in das Projekt verwickelt waren. S. Regierung ein Projekt, das sich mit Wetterkontrolle befaßte. Es lief unter dem Namen ‘Phoenix Projekt,’ und das gesamte Know-how stammte von einem österreichischen Wissenschaftler namens Wilhelm Reich.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 37 votes